Studienreisen

Zweitägige Studienreise
Rüdesheim – Rhein im Feuerzauber – Luisenpark
Kursnummer 6103
Wir starten mit einem gemeinsamen reichhaltigen Frühstücksbuffett und fahren danach nach Mainz, wo wir in
unser Hotel einchecken. Weiter geht es nach Rüdesheim. Dort bleibt genügend Zeit zum Mittagessen und einen
Bummel durch die Altstadt mit der berühmten Drosselgasse. Am Nachmittag beginnt die gemütliche Schifffahrt auf dem Rhein mit Abendessen an Bord. Bei Musik und Tanz geht es in das sagenumwobene obere Mittelrheintal, vorbei an malerischen Burgen und Städtchen. Am späteren Abend erleben wir sieben fantastische Feuerwerke und „brennende“ Burgen. Den Abschluss bildet das große Finalfeuerwerk, das von der Mitte des Rheins abgeschossen wird. Danach fahren
wir ins Hotel zurück. Am nächsten Morgen können wir das ausgiebige Frühstück genießen oder auch einen kleinen Abstecher mit Dombesichtigung in Mainz unternehmen. Auf der Heimreise machen wir einen Halt im Luisenpark in Mannheim. Dort haben wir Zeit, den Park mit seiner Blumenpracht und vielen Attraktionen zu erkunden oder auch beim Essen ein wenig zu verweilen.
Abfahrt: 9.15 Uhr: Mantes-LaVille-Platz, Neunkirchen; 9.45 Uhr: Bahnhofsvorplatz, Ottweiler. Rückkehr: So, 05.07.2020,
ca. 18.30 Uhr: Ottweiler; ca. 19.00 Uhr: Neunkirchen.
Leitung: Jürgen Weller
Entgelt: 248,00 € p.p. im DZ; EZ-Zuschlag: 30,00 €.
Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus, Frühstück vor der Abfahrt, Übernachtung inkl. Frühstück im
4-Sterne-Hotel in Mainz, Schifffahrt mit Abendessen an Bord, Dombesichtigung in Mainz, Eintritt Luisenpark und Reiseleitung während der Studienreise.
Anmeldeschluss: 12.06.2020.